13.600 Euro

   beendet

GutsMuths-Sportgymnasium Jena

Förder-Tafel Mehrzweckplatz

Das GutsMuths-Sportgymnasium Jena hat die Aufgabe, sporttalentierte Schüler schulisch auszubilden und in den Sportarten Leichtathletik, Fußball, Judo, Ringen, Fechten, Basketball, Bogenschießen, Badminton oder Triathlon zu fördern.

Die Rahmenbedingungen an unserem Sportgymnasium geben der schulischen und sportlichen Ausbildung einen gleichwertigen Stellenwert.

Dafür wird gesammelt

Liebe Sportfreunde,

im Jahr 2015 feiert die Sportschule Jena ihren 60. Jahrestag.

Der Förderverein „Sportschule Jena e.V.” beabsichtigt aus diesem Anlass eine neue Freisportfläche zu schaffen, um die Trainingsbedingungen des Nachwuchses weiter zu optimieren. Diese Fläche soll multifunktional für Basketball, Fußball, Leichtathletik, und Volleyball im Schulsport, aber vor allem in der Freizeit für unsere Schüler nutzbar sein.

 

Unterstützen Sie unser Vorhaben!

Zur Unterstützung der Finanzierung haben wir diese Fördertafel gestartet, mit der Privatpersonen und Firmen das Bauvorhaben unterstützen können. Seien Sie dabei. Erwerben Sie ein „Stück Feld” unserer neuen Sportaußenanlage. Auch zahlreiche kleinere Beiträge unterstützen die konsequente Verfolgung unserer erfolgreichen Nachwuchsarbeit.

Der Baustein “Fördererfeld” gibt somit Unternehmen, Vereinen, Eltern, Lehrern, Klassen, Mannschaften, Personengruppen und Einzelpersonen die Möglichkeit schon mit 100,- Euro Teil der „großen Unterstützerfamilie” zu werden.

Hier erscheint die Tafel

Auf unserer Schul-Homepage

als großes Poster im Schul-Foyer

Kontakt

Sportgymnasium Jena, Wöllnitzer Str. 40, 07749 Jena

Ansprechpartner: Mario Röppnack (Tel.: 03641 381510)

Website   /   Facebook

Vielen Dank !!!

Der Sammelzeitraum ist beendet. Aufgrund der schnell gefüllten ersten Sponsino-Tafel, wurde für weitere Sponsoren eine weitere Tafel geöffnet. Der erste Spatenstich erfolgte 2017, Baubeginn ist Mitte 2018.

Weitere Informationen zu dieser Fördertafel unter folgendem Link: hier klicken